Einlage

Die Einlage eines Teilnehmers, auch als Einwurf bezeichnet, setzt sich zusammen aus den ins Bodenordnungsverfahren eingebrachten
  • Flurstücken,
  • den wesentlichen Grundstücksbestandteilen (Gebäude, Bäume usw.) und
  • den Erbbaurechten.


     drucken nach oben  zurück