Pflanzenschutz- und Anbauservice (PAS) Zierpflanzenbau für Rheinland-Pfalz (06/2019)

Stand: 07/08/2019
Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz und die Beratungsgemeinschaft für Gartenbau und Landwirtschaft informieren über folgende Inhalte:
  • Echter Mehltau an Dianthus barbatus und Dahlien
  • Pythium-Wurzelfäule an verschiedenen Jungpflanzen
  • Thripsbefall an Gewächshauskulturen
  • Pseudomonas syringae an Rosen im Freiland
  • Aus dem Versuchsbetrieb: "Neuer" Wachstumsregler Shorttrack
  • Zulassungsinformationen
  • Arbeiten bei extremer Hitze
  • Terminankündigung: Zierpflanzentag Südwest

Der Pflanzenschutz- und Anbauservice ist ein kostenpflichtiges Beratungsangebot und wird im Gartenbau-Informationssystem hortigate (www.hortigate.de) von der Zierpflanzenbauberatung veröffentlicht. Lesen Sie mehr im Gartenbau-Informationssystem Hortigate (Login notwendig): PAS 06/2019





frank.korting@dlr.rlp.de     www.DLR-Rheinpfalz.rlp.de drucken nach oben