Voraussetzungen für eine geförderte Honiganalyse über das EU-Projekt

Stand: 06/29/2022
Hier können Sie sich mit Ihrem Honig bei der Studie zur "Qualität und geographischen und botanischen Herkunft rheinland-pfälzischer Honige zur Förderung von Sortenhonigen" bewerben.

Voraussetzungen:
  • Sie sind wohnhaft in Rheinland-Pfalz
  • Ihr Honig ist rheinland-pfälzischen Ursprungs
  • Angabe des Bienenstandortes über die PLZ (und wenn möglich Koordinaten des Standortes)
  • Sie senden ein fertiges Verkaufsgebinde ein (mit allen Angaben außer ggf. Sortendeklaration)
  • Pro Imker nur eine Honigprobe
  • Vergabe nach einem Landkreis-Kontingent und Verfügbarkeit
  • Der Versand erfolgt spätestens eine Woche nach Bestätigungsmail, bzw. bis spätestens 21.07.2022

Was untersucht wird:
  • Sensorische Prüfung
  • Physikalisch/chemische Untersuchung (Wassergehalt, elektrische Leitfähigkeit, Invertase, ggf. HMF-Gehalt)
  • Pollenanlyse auf botanische und geographischer Herkunft
  • Sortenempfehlung
  • Bewertung der Aufmachung
  • Die Analyse ist kostenfrei

Untersuchungsdauer:
  • Aufgrund des zu erwartenden hohen Probenaufkommens und der vorrangigen Bearbeitung von kostenpflichtigen Auftragsuntersuchungen kann es eventuell zu verzögerten Befundübermittlungen kommen. Die Untersuchung der für den Einsender kostenlosen Projekthonige erfolgt in der Reihenfolge der Probeneingänge.

Die Vergabe der Honiganalysen erfolgt gleichmäßig über das Land Rheinland-Pfalz. Hierbei stehen für die verschiedenen Landkreis-Gebiete verschiedene Kontingente zur Verfügung. Die Verteilung wurde soweit möglich anhand der Imkerdichte berechnet. Um die Vergabe zu vereinfachen, wurden kreisfreie Städte den angrenzenden Landkreisen zugeordnet. Sind Sie an einer Analyse Ihres Honigs interessiert, können Sie für Ihren Landkreis unter den jeweiligen Links eine Analyse buchen:


Ahrweiler
Altenkirchen
Alzey-Worms & Stadt Worms
Bad Dürkheim
Bad Kreuznach
Bernkastel-Wittlich
Birkenfeld
Bitburg-Prüm
Cochem-Zell
Donnersberkreis

Germersheim
Kaiserslautern Kreis & Stadt
Kusel
Mainz-Bingen Kreis & Stadt Mainz
Mayen-Koblenz Kreis & Stadt Koblenz
Neuwied
Rhein-Hunsrück-Kreis
Rhein-Lahn-Kreis
Rhein-Pfalz-Kreis & Städte Frankenthal, Ludwigshafen und Speyer
Südliche Weinstraße & Städte Landau und Neustadt
Südwestpfalz & Städte Pirmasens und Zweibrücken

Trier-Saarburg & Stadt Trier
Vulkaneifel
Westerwaldkreis

Bitte warten Sie vor dem Versand unsere Bestätigung ab, in der Wir Ihnen einen Probenbegleitschein für Untersuchung zusenden. Füllen Sie diesen bitte vollständig aus und senden Sie Ihn dann mit dem Honig ein.


Gefördert aus Mitteln des Europäischen Garantiefonds für Landwirtschaft (EGFL):

Über das Europäische Solidaritätskorps | European Youth Portal



Saskia.Woehl@dlr.rlp.de